So gelingt's garantiert!

Unser Rezept

Die gewünschte Menge NUSSGEIST GEWÜRZ in ein weithalsiges Glas schütten und mit Kornschnaps oder Obstler übergießen.

Je nach Saison pro Liter Schnaps 3 grüne, geschnittene Walnüsse (Frühjahr) oder 100 g reife Walnusskerne (Herbst) hineingeben.

Das Glas gut verschließen, an einem sonnigen Platz ca. 2 bis 3 Wochen stehen lassen und gelegentlich umrühren oder schütteln.

Die grünen Walnüsse herausnehmen und das Glas, wiederum gut verschlossen, mindestens noch 4 bis 6 Wochen stehen lassen.

Anschließend den NUSSGEIST durch ein Tuch filtern, in Flaschen abfüllen und genießen.

Ihr Spezial Nussschnaps ist der gute Geist im Haus!

  • als Willkommensschluck für liebe Gäste
  • nach dem Essen, wenn es einmal allzu gut geschmeckt hat
  • für Gesundheit und Lebensfreude

Gutes Gelingen und auf ein besonderes Wohl Ihre Nussgeistspezialisten

Matthias & Johann Weigerstorfer 

 

 

 

 

Falls Sie noch weitere Liköre ausprobieren möchten:

Liköre auf Obst-Rezepte.com – Zahlreiche Likörrezepte wie zum Beispiel Johannisbeerlikör oder Holunderlikör zum Selbermachen. Ebenso zahlreiche Strudel und Marmeladenrezepte sowie Informationen rund um verschiedene Obstsorten.